Seit der Gründung der Lindlarer Flötenmusikanten durch eine Privatinitiative im Jahre 1985, haben sich die jungen Musiker und Musikanten einen Namen gemacht, der weit über die Grenzen des oberbergischen Kreises bekannt ist.

Neben der klassischen Blockflöte in c-Sopran kommen Alt-, Tenor-, Bass- Sopranino-, Querflöte, komplettes Schlagzeug, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Gitarre, Geige, Gesang und Orff- Instrumente zum Einsatz.

Viele Auftritte, zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen, erfordern ein reichhaltiges Repertoire. So werden unter anderem Hochzeiten, Kirchenkonzerte, Messgestaltungen, Geburtstage, Kurkonzerte, Seniorenfeiern, Jubiläen, Kindertage, Ordensverleihungen und Weihnachtskonzerte gestaltet und mitgestaltet.

 

nächster Auftritt: Neuzugänge gesucht
Am Erwachsenen-Ensemble DA CAPO - wir würden uns über Neuzugänge besonders Sopran-Alt-Bassflöten freuen! Wir üben jeden Mittwoch-Vormittag oder auch Mittwoch-Abend nach Absprache - Näheres unter 02266/1098
weitere Infos